Oktoberfest der Freiwilligen Feuerwehr Fürstengrund

Am Samstag, 13. Oktober 2018 haben meine Frau und ich gemeinsam das Oktoberfest der Freiwilligen Feuerwehr Fürstengrund im Dorfgemeinschaftshaus besucht. Feuerwehr-Vereinsvorsitzender Jens Graßmann konnte zahlreiche befreundete Feuerwehren begrüßen und begrüßte auch mich als Bürgermeisterkandidat. Einer der Höhepunte im voll besetzten Dorfgemeinschaftshaus war der Auftritt der Hans-von-der-Au-Gruppe aus Erbach mit einem klassischen Schuhplattler-Tanz vom Feinsten! Die drei Paare mit dem Bruder des Vereinsvorsitzenden, Sven Graßmann, brachten mit ihrem Tanz richtige bayrische Oktoberfest-Stimmung in den Saal. Mit Festbier und bayrischen Spezialitäten sorgten die Fürstengrunder Feuerwehr-Kamerad/inn/en vorbildlich für das leibliche Wohl der zahlreichen Besucher.

Oktoberfest der Bad Königer Fußballer

Nach dem Oktoberfest-Besuch in Fürstengrund ließen wir es uns auch nicht nehmen, das Oktoberfest der TSG-Fußballer im Sportzentrum am Sonntag zu besuchen. Leider war das Oktoberfest nicht so gut besucht, wie das in Fürstengrund. Die Fußballer/innen brachten ihren Unmut darüber zum Ausdruck, dass sie das Oktoberfest nicht in der Wandelhalle feiern durften und wegen des Seniorennachmittags auf sonntags ausweichen mussten. Auch hier war die Bewirtung mit Festbier und bayrischen Spezialitäten vorbildlich.